#Stories

28. September

Charlotte Kalla

Stolz verkünden wir, dass die Marke CRAFT die lange und fruchtbare Partnerschaft mit dem Skilanglauf-Superstar Charlotte Kalla aus Schweden verlängert hat. Die Weltmeisterin und Gewinnerin vieler anderer Goldmedaillen wird noch vier weitere Jahre in der Kleidung und in den Laufschuhen von CRAFT trainieren. „Wir haben während ihrer Karriere als Elite-Langläuferin eng mit Charlotte zusammengearbeitet und freuen uns sehr, diese Zusammenarbeit fortzusetzen. Sie hat eine starke und positive Persönlichkeit, die perfekt mit unserer Marke harmoniert“, sagt Henrik Åbom, Sponsoring Koordinator bei CRAFT.

Kalla ist somit perfekte Markenbotschafterin und trainiert auch in der Vorbereitungsphase für den Winter in CRAFT-Klamotten. Beim Training mit Skirollern an kühleren Tagen setzt sie auf unsere ACTIVE INTENSITY Funktionswäsche. Die Serie bietet bestes Temperaturmanagement und trocknet schnell, wenn man schwitzt - perfekt für intensive Einheiten an der frischen Luft. Wenn der Schnee endlich gekommen ist, kann Charlotte Kalla ihr Training auf die Loipe verlagern. Der Anorak der neuen FUSEKNIT-Serie ist perfekt für das Schneetraining gemacht. Der Anorak vereint Softshell-Material mit Strickelementen, schützt so bestens vor Wettereinflüssen und bietet trotzdem beste Bewegungsfreiheit.

Während ihrer Karriere hat die Schwedin Charlotte Kalla eine Vielzahl von Medaillen auf höchstem Niveau gewonnen, darunter Goldmedaillen bei den größten Wintersport-Wettkämpfen der Disziplin. 2018 war ein sehr erfolgreiches Jahr für die Schwedin und sie konnte bei dem wichtigsten Großereignis im Wintersport in der Disziplin Skiathlon eine Goldmedaille gewinnen. „Ich hatte schon immer eine sehr fruchtbare Zusammenarbeit mit CRAFT, seit ich Langläuferin bin“, sagt die schwedische Wintersportlerin. „In meinem Sport spielen die Kleider eine wichtige Rolle und es ist toll, dass ich meine Bemühungen zusammen mit CRAFT, dem führenden Anbieter von Langlaufbekleidung, fortsetzen kann.“